Zum Hauptinhalt

ALLGEMEINE
GESCHÄFTS­BEDINGUNGEN

ALLGEMEINE GESCHÄFTSBEDINGUNGEN

1. Zustandekommen des Vertrags

Sie haben die Möglichkeit, Ihren Mitgliedsvertrag entweder online über Homepage des Studios oder direkt vor Ort, in den Räumlichkeiten des Studios, zu schließen.

a) Vertragsschluss vor Ort
Der Vertrag kommt durch Ausfüllen des Antragformulars und den beiden jeweiligen Unterschriften der Vertragspartner vor Ort zustande.

b) Online - Vertragsschluss
Das Ausfüllen und Absenden des online zur Verfügung gestellten Formulars stellt lediglich ein Angebot auf Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrages dar. Die Annahme dieses Angebotes erfolgt mit dem Zugang der Bestätigungs-E-Mail ausgehend von dem Studio.

Ein online - Vertrag kann innerhalb von zwei Wochen nach Abschluss des Vertrages in Textform ohne Angaben von Gründen widerrufen werden. Im Falle des fristgerechten sowie ordnungsgemäßen Vertragswiderrufes werden bis dahin zu viel geleistete Zahlungen rückerstattet.

Eine Widerrufsbelehrung ist auf der Homepage dieses Studios unter dem jeweiligen Onlineantrag abgedruckt und veröffentlicht.
Ein Widerrufsformular finden Sie unter dem Menüpunkt "Zum Widerrufsformular".

Der Interessent hat bei Abgabe des Angebotes auf Abschluss eines Mitgliedschaftsvertrages online zu bestätigen, dass er von der Widerrufsbelehrung Kenntnis erhalten hat. Die Bestätigungs-E-Mail enthält sowohl eine Widerrufsbelehrung als auch das Muster einer Widerrufserklärung, welches der Interessent verwenden kann.

c) Vertragsschluss mit Minderjährigen
Es bedarf zum Abschluss des Vertrages der Einwilligung oder des Abschlusses des gesetzlichen Vertreters (§ 107 BGB).

d)
Die Rechte aus der Mitgliedschaft stehen nur dem Mitglied persönlich zu. Sie sind nicht auf Dritte abtretbar und/oder übertragbar.
 

2. Änderung persönlicher Daten

Änderungen vertragsrelevanter Daten wie Name, Adresse, Bankverbindung etc. hat das Mitglied dem Studio unverzüglich mitzuteilen. 
 

3. Leistungsumfang

Das Mitglied ist am Standort des vertraglich vereinbarten Studio zur Nutzung der allgemeinen Fitnessgeräte und des Wellnessbereiches innerhalb der kommunizierten/publizierten Öffnungszeiten berechtigt. Das Studio erbringt die nachstehend angeführten Leistungen: Gerätetraining, Functional Trainingsarea, digitales Cardiotraining, Sauna - & Wellnesslandschaft, einmaliger Fitness-Health-Check, einmalige Trainingsplanerstellung.

Die Nutzung der Einrichtungen des Studios ist nur mit gültiger Mitgliedschaft gestattet.
 

4. Leistungsoptionen

Für zusätzlich angebotene Produkte und Leistungen, wie zum Beispiel den Gebrauch der Duschen, Solarien oder Getränke, können bei Inanspruchnahme weitere Gebühren bzw. Kosten vom Studio erhoben werden.
 

5. Vertragslaufzeit / Kosten / Vertragsverlängerung

Die Mitgliedschaft und die Zusatzleistungen werden auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und können jeweils mit einer Kündigungsfrist von 1 Monat - in Textform ohne Angabe von Gründen - gekündigt werden.
 

6. Kostenlose zweiwöchige Testphase

Die Mitgliedschaft startet mit einer kostenlosen zweiwöchigen Testphase ab dem Datum des Vertragsschlusses. In den ersten 2 Wochen der Vertragslaufzeit, kann die Mitgliedschaft jederzeit kostenfrei - in Textform ohne Angabe von Gründen - storniert werden kann.
 

7. Fitness Drinks

Fitness - Drinks sind innerhalb einer zwei - wöchigen Testphase ab dem Datum des Vertragsschlusses kostenlos, danach kostenpflichtig.  Das Fitness - Drink - Zusatzabo kann während der kostenlosen Testphase täglich in Textform storniert werden.
Protein - Shakes sind innerhalb einer zwei - wöchigen Testphase ab dem Datum des Vertragsschlusses kostenlos, danach kostenpflichtig. Das Protein - Shake - Zusatzabo kann während der kostenlosen Testphase täglich in Textform storniert werden.
 

8. Zugangsberechtigung zum Studio / Übertragung der Mitgliedschaft / Vertragsstrafe

Das Mitglied erhält bei Abschluss einer Mitgliedschaft eine Mitgliedskarte, welches ihm den Zutritt zum Studio ermöglicht. Ohne Mitführung der Mitgliedskarte darf das Studio dem Mitglied den Zutritt zum Studio sowie die Nutzung von gebuchten Zusatzleistungen verweigern.

Das Mitglied ist verpflichtet, für die sichere Verwahrung der Mitgliedskarte zu sorgen und im Falle eines Verlustes diesen Verlust unverzüglich im Studio zu melden. Für jede Neuausstellung der Mitgliedskarte, die aufgrund eines schuldhaften Verlustes oder einer schuldhaften Beschädigung erforderlich wird, ist eine Ausstellungsgebühr von EUR 20,00 fällig. Dem Mitglied bleibt es nachgelassen nachzuweisen, dass dem Studio durch eine Neuausstellung kein oder ein geringerer Schaden entstanden ist. 

Mitgliedschaft und Zugangskarte sind nicht übertragbar.

Bei widerrechtlicher Überlassung der Karte an einen Dritten wird eine Vertragsstrafe in Höhe von EUR 60,00 ohne Schadennachweis vereinbart. Die Geltendmachung weiterer Rechte aus einem diesbezüglichen Verstoß, insbesondere die Geltendmachung eines weitergehenden Schadens sowie das Recht der außerordentlichen Beendigung der Mitgliedschaft, bleiben hiervon unberührt.

Das Mitbringen von Begleitpersonen, ist nur mit ausdrücklicher vorheriger Einwilligung des Studios gestattet.
 

9. Zahlungsverzug

Das Studio behält sich im Falle eines Zahlungsverzugs das Recht vor, Mahnkosten und Verzugszinsen nach Maßgabe der gesetzlichen Bestimmungen zu erheben und ggfs. von einem vorübergehenden Leistungsverweigerungsrechten Gebrauch zu machen.
 

10. Hausordnung

Bei Nutzung des Studios unterliegt ein Mitglied der dortigen Hausordnung. Die Hausordnung enthält insbesondere Regelungen zur Nutzung der Geräte sowie des Studios und zur Wahrung der Rechte anderer Mitglieder. Das Personal ist befugt, soweit dies zur Aufrechterhaltung eines geordneten Betriebes des Studios, der Ordnung und Sicherheit oder Einhaltung der Hausordnung nötig ist, im Einzelfall Weisungen zu erteilen. Das Mitglied hat den Weisungen Folge zu leisten.

Verstößt ein Mitglied wiederholt und trotz Abmahnung gegen vertragliche und/oder nebenvertragliche Pflichten, ist das Studio berechtigt, die Mitgliedschaftsvereinbarung außerordentlich zu kündigen.
 

11. Spindnutzung

Im Studio sind verschließbare Spinde vorhanden. Die Spinde dürfen vom Mitglied nur während seiner Anwesenheit im Studio genutzt werden. Das Studio ist berechtigt belegte Spinde zu öffnen und auszuräumen, sofern diese auch außerhalb der Anwesenheitszeiten bzw. Öffnungszeiten benutzt werden.
 

12. Haftungsbeschränkung

Eine Haftung für den Verlust oder eine Beschädigung mitgebrachter Kleidung, Wertgegenstände und Geld wird nicht übernommen, es sei denn, der Verlust oder die Beschädigung ist auf grob fahrlässiges oder vorsätzliches Verhalten des Studios zurückzuführen.

Eine Haftung des Studios für einfache Fahrlässigkeit ist ausgeschlossen. Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit sowie der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, die auf einer fahrlässigen Pflichtverletzung des Studios oder eines Erfüllungsgehilfen desselben beruhen.

Wesentliche Vertragspflichten sind solche, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglicht und auf deren Einhaltung der Vertragspartner regelmäßig vertrauen darf.

Die Haftung es Studios wird im Übrigen auf vertragstypische und vorhersehbare Schäden begrenzt.
 

12. Nutzung von Kundenparkplätzen

Kundenparkplätze, die vom Studio zur Verfügung gestellt werden, dürfen vom Mitglied ausschließlich während seiner Anwesenheit im Studio genutzt werden.
 

13. Datenschutz

Das Studio erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt personenbezogene Daten des Mitglieds (einschließlich seines Fotos) selbst oder durch weisungsgebundene Dienstleister im Rahmen der Zweckbestimmung dieses Vertragsverhältnisses und, soweit erforderlich, zur Aufklärung von Straftaten. Beim Betreten des Fitnessstudios werden Datum, Uhrzeit sowie Mitgliedsnummer des Mitglieds erfasst. Das Studio speichert diese Daten bis zu einer Dauer von drei Tagen. In anonymisierter Form werden die erfassten Daten zudem zur Optimierung der Trainingsbedingungen im Studio verwendet. Eine umfassende Datenschutzerklärung ist auf der Homepage des Studios abgedruckt und veröffentlicht.
 

14. Unwirksamkeit einzelner Bestimmungen

Sollten eine oder mehrere Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam sein oder werden, so lässt dies die Wirksamkeit des Vertrages sowie dessen übrige Bestimmungen unberührt. Die Parteien verpflichten sich, anstelle der unwirksamen Bestimmung eine der weggefallenden Bestimmung möglichst nahekommende wirksame Regelung zu treffen. 
 

15. Teilnahme an Streitschlichtung

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit: https://ec.europa.eu/consumers/odr.

Wir sind nicht bereit oder verpflichtet, an Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle teilzunehmen.
 

16. Schlussbestimmungen

Der Mitgliedsvertrag unterliegt ausschließlich deutschem Recht. 
Die Vertragssprache ist Deutsch.

DATENSCHUTZBEDINGUNGEN

Gemäß DSVGO

Weitere Informationen zum Datenschutz und unseren AGBs finden Sie unter folgenden Links:

Datenschutzbestimmungen
Allgemeine Geschäftsbedingungen

Fitness Emotion GmbH
Pfadackerstraße 7
8957 Spreitenbach

Für die Anzeige der Karte werden Daten von mapbox.com geladen. Dabei können Cookies gesetzt werden. Wollen Sie die Karte anzeigen?

JETZT MITGLIED WERDEN
KOSTENLOS TESTEN,
MONATLICH KÜNDBAR